Russische Maniküre Kurs

Dauer des Kurses:  3 Tage (ca.1.5 Monat)

Dauer pro Kurstag: ca. 8 Stunden.

Kurskosten: CHF 1'170.- (Privatkurs CHF 1'950.-)

Inkl. Zertifikat, Theorieunterlagen, Verbrauchsmaterial und Getränke

 

 

Mehr zu unserem Ausbildungssystem erfahren sie hier.

Lerninhalte Russische Maniküre

Theorie:

  • Proximale und Laterale Nagelwall (Eponychium, Cuticula, Nageltasche)
  • Matrix
  • Verschiedene Haut- und Nageltypen
  • Werkzeug Kunde
  • Desinfektion und Sterilisation

Praxis:

  • 2 Arten der Russischen Maniküre ( Kombi- und Fräsermaniküre
  • Naturnagelverstärkung (No File)
  • Formgebung und feilen des Naturnagels
  • Auffüllung der Naturnagelverstärkung (No File)
  • Sauberes Lackieren bis an/unter die Nagelwall
  • Leichte Nail Art

Diese Art von Maniküre hat in den letzten Jahren einen richtigen Hype erlebt. Sie verbessert nicht nur die Haltbarkeit des Produktes auf dem Nagel, es ermöglicht Ihnen auch mehr Präzision und hat für die Ästhetik eine wichtige Rolle. 

Bei dieser Maniküre ist die Verletzungsgefahr bei falscher Anwendung sehr gross. Sei es bei der Haut oder am Naturnagel. Da es hier um die Gesundheit Ihrer potenziellen Kunden geht, spielt Theorie wie Nagelanatomie und Dermatologie eine wichtige Rolle und ist Teil dieses Kurses. Auch die Auswahl der Fräserbits (Je nach Hauttyp) ist hier sehr wichtig.